Inhouse auf der ganzen Welt

Alpha ist seit 30 Jahren kontinuierlich gewachsen und führt inzwischen Niederlassungen in 14 Ländern. Alpha ist weltweit einer der ganz wenigen Sprachdienstleister, die ein Inhouse-Modell verwenden, um Konsistenz und Qualität für unsere Kunden zu gewährleisten. Bei Alpha können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Übersetzungen von kompetenten Mitarbeitern angefertigt werden, die sich mit Ihren Produkten und Abläufen auskennen.

In diesem Sinne stehen wir im wahrsten Sinne des Wortes für die menschliche Seite des Übersetzungsgewerbes. Dies bedeutet zum Beispiel: persönliche Kommunikation mit den Übersetzern und Lektoren, wenn gewünscht, ein regelmäßiger Austausch mit Ihrem Account Manager und den Projektleitern; und auf Seite der Übersetzer: Identifikation mit den Produkten und den stilistischen und terminologischen Präferenzen der Kunden.

Lokalisierung nach Alpha Art seit 1987

Alpha wurde 1987 von Isabelle Weiss gegründet und basiert auf dem “Inhouse-Modell”, bei dem Übersetzer gemeinsam mit anderen Projektbeteiligten arbeiten und sich gegenseitig austauschen können. Anders als die meisten Agenturen rekrutieren wir fest angestellte Übersetzer, die sich mit den Kunden und deren sprachlichen Vorlieben vertraut machen und so zu Spezialisten werden.

Früh schon setzten wir technische Hilfsmittel ein, noch ehe dies zur Norm wurde. Seit langem beschäftigen wir bei Alpha auch eigene Entwickler und Techniker, die zusammen mit unseren Kunden deren Technologie integrieren oder in unsere Prozesse einspielen. Immer wieder erweitern wir die Grenzen der Technologie.

Seit unseren Anfängen haben wir mit revolutionären Startup-Unternehmen zusammen gearbeitet, die teilweise zu großen Namen in der Industrie geworden sind. Mit ihnen zusammen sind wir gewachsen und haben uns selbst auf mehreren Kontinenten niedergelassen. Ausgehend vom IT-Sektor haben wir uns auch auf andere Industrien diversifiziert, immer in dem Bestreben, die Wünsche unserer Kunden aufs Beste zu erfüllen.

Wir gehören heute zu den Top-Lokalisierungsunternehmen weltweit und betreuen groß angelegte Projekte für zahlreiche multinationale Unternehmen. Dennoch halten wir noch immer an unserem Inhouse-Modell fest und beschäftigen über 400 fest angestellte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Wir und unsere Kunden wissen, dass dieses Modell auch heute, im Zeitalter der virtuellen Präsenz, noch immer Vorteile bietet und seine Berechtigung hat. Es ist mit Sicherheit einer der Gründe, weshalb unsere langjährigen Kunden immer wieder auf uns zurückkommen.

Unsere Vision

Lokalisierung in alle Sprachen und für alle Kulturen. Unser Inhouse-Modell ermöglicht die enge Zusammenarbeit zwischen Fachübersetzern, ausgestattet mit modernster Technologie, und die Bereitstellung von attraktiven Inhalten für Unternehmen, die international tätig sind und ihre Wirkung global entfalten wollen.